Chinesische Diätetik - Ernährung nach 5-Elementen

 

„Dreizehntel heilt die Medizin. Siebenzehntel heilt die richtige Ernährung“



Die chinesische Ernährungslehre funktioniert nach den gleichen Prinzipien wie die chinesische Kräuterheilkunde. Jedes Nahrungsmittel besitzt bestimmte Eigenschaften, die auf den Körper wirken. Nach Jahrtausenden gesammelten Erfahrungen haben die Chinesen die Nahrungsmittel nach folgenden Eigenschaften geordnet:

  • Nach thermischen Eigenschaften: heiß, warm, neutral, kühl oder kalt
  • Nach Geschmackrichtungen: scharf, süß, bitter, sauer und salzig
  • Nach Wirkungsorten: Lunge, Milz, Herz, Leber, Niere
  • Nach Wirkrichtungen: aufsteigend, absenkend, zur Körperoberfläche oder in die Tiefe

  • Chinesische Diätetik heißt nicht, dass Sie chinesisch essen müssen. Das Prinzip der chinesischen Ernährungslehre lässt sich auch ohne Weiteres in das europäische Kochrezept und Küche umzusetzen.

    Die empfehlende Nahrungsmittelliste sowie die Kochrezepte werden ganz individuell für Sie nach einer sorgfältigen Beratung zusammengestellt.

     

     



    Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
    Nehmen Sie einfach und unverbindlich Kontakt mit uns auf.

     

     
    powered by Webdesign Dresden Webdesign Köln Webdesign Hamburg 2011